Glossarium

  • Calendula Calendula officinalis

    Calendula Calendula officinalis

    Die Ringelblume wird in Gärten in ganz Mitteleuropa kultiviert, als Wildpflanze existiert sie nicht mehr. Ihre schönen gelben Blüten weisen viele positive Eigenschaften auf. Kosmetische eigenschaften: Die Ringelblume besitzt hervorragende reizlindernde Wirkstoffe. Feuchtigkeitsspendend und antiseptisch wirkend, wird sie oft als die Pflanze der Haut par excellence betrachtet. Ihre schützenden Eigenschaften helfen bei der Behandlung von Schrunden, Hautaufschürfungen und Rissen.

Kontakt

Wir melden uns telefonisch